Unser Angebot

Außenwohngruppe Haus Fuldablick

In der Außenwohngruppe leben neun Kinder und Jugendliche. Der Kindergarten- und  Schulbesuch ist durch Bustransfer sichergestellt.

Standort


Rinnestraße 1-3, 34326 Morschen-Konnefeld

Rechtsgrundlage




§ 27 i.V.m. § 34 SGB VIII
Hilfe zur Erziehung; Heimerziehung, sonstige betreute Wohnform
§ 35 a SGB VIII
Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder- und Jugendliche


Aufnahmealter

7 bis 15 Jahre (Ausnahmen bei Geschwisterreihen möglich)

Betreuungsalter

In der Regel 3 bis 18 Jahre (Ausnahmen bei Geschwisterreihen
möglich sowie bei Hilfe für junge Volljährige gem. 41 SGB VIII)


Anzahl der Plätze


9


Art der Hilfe


stationäre Kinder- und Jugendhilfe



Betreuungszeiten


über Tag und Nacht


Personalanhaltswert


1 : 1,8


Entgelt (Tagessatz)


170,03 €